Dein Warum ist dein Personal Trainer

Die Frauenzeitschriften sind in dieser Jahreszeit wieder voll davon:

“ Endlich schlank und schön! „

“ Schnell zur Bikinifigur! „

“ Vor dem Urlaub noch schnell 5 Kilo runter! „

Um eben ein paar Pfunde runter zu bekommen, funktionieren diese unzähligen Diäten. Ob du  nun Low-Carb machst, nur noch Ananas isst oder HCG-Globuli schluckst- so lange du dich kalorisch in der Mangelernährung bewegst, nimmst du automatisch ab. Aber auch leider wieder zu, manchmal sogar mehr, als du abgenommen hast, da man nach der Diät die gleichen Ernährungsfehler begeht, die einem das Hüftgold eingebrockt haben und dein Stoffwechsel durch die „Hungersnot“ gebremst wurde.

Um dauerhaft dein Wohlfühlgewicht zu halten, wird es Zeit, die Strategie zu ändern.

Natürlich brauchst du eine Diät oder besser eine Ernährungsumstellung, um dein Gewicht zu reduzieren. Mein absoluter Favorit ist der MetaCheckeine Genanalyse deines Stoffwechsels. Deine Figur wird nämlich zu 50% von deinen Genen bestimmt. Jeder Mensch verstoffwechselt die Makronährstoffe Kohlenhydrate, Proteine und Fette anders, das ist auch der Grund, warum gängige Abnehmtipps nicht für alle Menschen gleich gut funktionieren. Neben deinem individuellen Meta-Typen erfährst du beim MetaCheck auch, welche Art von Sport für dich zum Abnehmen geeigneter ist- Ausdauer oder Schnelligkeit. So kannst du effektiver trainieren und hast nachhaltig Erfolg dabei. Von dem MetaCheck profitiert dein ganzer Stoffwechsel– denn wenn du deinem Körper die Makronährstoffe in der für dich individuell richtigen Zusammenstellung gibst, hast du auch mehr Energie und fühlst dich einfach besser! Ein Diesel-Fahrzeug mag es schließlich auch nicht, wenn du Benzin tankst.

Warum funktioniert das Abnehmen nicht bei allen gleich gut?

Die Frage ist schnell beantwortet- das Zauberwort heißt Motivation. Wer Biss hat, wer wirklich will und wer sein Ziel klar vor Augen hat, der schafft es auch. Das gilt nicht nur für das Abnehmen, sondern für alles im Leben.

Deine Motivation hat allerdings einen natürlichen Feind- den inneren Schweinehund, der dafür sorgt, das auch die schönste Motivation hin und wieder unauffindbar ist. Deshalb ist es einfach wichtig, deine Motivation zu stärken, um damit den inneren Schweinehund im Zaum zu halten. Je besser du dich selbst und deine Antreiber kennst, umso stärker ist deine Motivation.

Jeder hat seinen eigenen Personal Trainer

Beim Thema „Abnehmen“ hat jeder Mensch ein anderes Warum. Auf den ersten Blick sieht es so aus, als wolle jeder, der eine Diät macht, attraktiver, schlanker und gesünder sein. Augenscheinlich sind das auch gute Gründe, das wirkliche Warum erklären sie allerdings nicht. Je genauer du dein persönliches Warum kennst, umso erfolgreicher bist du beim Erreichen deines Ziels. Du kennst deine wahren Beweggründe selbst am allerbesten, um genau hinzuschauen, bedarf es aber oftmals professioneller Hilfe. Nimm dir die Zeit für dich und lass dir im Rahmen eines persönlichen Coachings die richtigen Fragen stellen. Und wenn du dein echtes Warum kennst, dann nutze es als deinen Personal Trainer, der dich bis an dein Ziel begleitet.

Unschlagbar: Das richtige Know-how plus mentale Power

Jetzt kann dich nichts mehr aufhalten- mit dem richtigen Wissen erreichst du dein Ziel definitiv. Dein Warum kann dich nicht nur nachhaltig motivieren, du lernst dich auch selber besser kennen und vielleicht wird dir auch klarer, warum du zugenommen hast. Körper und Seele sind eine Einheit– um dein Wohlfühlgewicht langfristig zu halten, ist es wichtig, auch den seelischen Ballast abzuwerfen. Der Weg zu dir selber wird dich überraschen und dir viele Erkenntnisse bringen.

Ich wünsche dir alles Liebe beim Erreichen deiner Ziele,

, Dein Warum ist dein Personal Trainer

About the Author:

2 Comments

  1. Duvar Resimleri November 5, 2017 at 12:23 pm - Reply

    Das sind ja mal geniale Infos! Hoffe das die Pfunde purzeln. MfG Duvar

Leave A Comment

Pin It on Pinterest