Ann-Katrins Kurpaket Stoffwechsel in Balance

147,79  129,00 

Ann-Katrins Kurpaket Stoffwechsel in Balance

Beschreibung

“Um Deinen Stoffwechsel wieder in Schwung zu bringen, ist es wichtig in der richtigen Reihenfolge den Körper zu entsäuern, zu entgiften und dann die Darmflora zu sanieren. Meine Kur wird gerne im Frühjahr oder Herbst gemacht, um den Körper zu reinigen und das Immunsystem zu stärken. Für eine gute innere Balance braucht Dein Körper allerdings auch mentale Unterstützung.”

  Ann-Katrin Kossendey-Koch

 Inhalt Kurpaket

Du bekommst mit meinem Kurpaket alle Produkte in Apothekenqualität, um deinen Stoffwechsel zu entsäuern, ihn zu entgiften und deine Darmflora zu sanieren. So eine gut aufeinander abgestimmte Kur lässt deinen Stoffwechsel durchatmen. Es ist eine wunderbare Möglichkeit deine Gesundheit nachhaltig zu stärken.

Mit den Coaching-Karten kannst du deine eigene 21tägige Stoffwechsel-Challenge starten. Du findest auf jeder der 21 Karten drei Impulse und Tipps, die alle deine drei Ebenen, Körper, Geist und Seele, ansprechen.

Meine Meditationen bestehen aus Entspannungstechniken, Affirmationen und einer speziellen Musik, die schon für sich eine wunderbare Wirkung hat. Durch die Kombination sind meine Meditationen sehr wirkungsvoll und effektiv.

  • Ann-Katrins Basenpulver 250g
  • Meine Base Basenbad 750g
  • 7×7-Kräutertee 50 Filterbeutel
  • Alsiroyal Mariendistel 30 Kapseln
  • Panceo Detox Pure 100 Kapseln
  • Ann-Katrins Darmimmun 60g
  • Ann-Katrins Coaching-Karten (“Stoffwechsel-Challenge”)
  • Meditation “Stoffwechsel in Balance”

Du bekommst eine detaillierte Einnahmeempfehlung für die Nahrungsergänzungsmittel.

Genauere Angaben zu den enthaltenen Produkten findest du hier im Shop unter den einzelnen Produkten.

Mit dem Download erlischt das Widerrufsrecht.

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ann-Katrins Kurpaket Stoffwechsel in Balance“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben